09. September 1999

pk logo web

Streifen

Saisonabschluss 17.6.17 im Vereinsheim | Weihnachtsfeier 15.12.17 in der „Eiche“ ☆

Nächster_Spieltag

AH FSG 99 Salza I vs SV Sülzhayn
31.03.2017 18:00
AH Lipprechterode
vs FSG 99 Salza II
31.03.2017 18:00
FSG 99 Salza III
vs SG Leimbach II
01.04.2017 12:45
FSG 99 Salza II
vs SG Leimbach
01.04.2017 15:00
FSG 99 Salza II
vs LSG 80 Oberheldrungen
01.04.2017 15:00

Streifen2

FSG I: Gefühlte Niederlage

26. März 2017

Mit einem Last-Minute-Treffer hat sich die FSG den Sieg noch nehmen lassen. Gemessen an den Chancen war das Unentschieden gegen SV Blau-Weiß Lipprechterode eine gefühlte Niederlage.

(mehr…)

Ergebnisse vom Wochenende

19. März 2017
VfB Artern vs FSG 99 Salza I 2:2
SV Hann. N´sachswerfen
vs FSG 99 Salza II 2:1
SV Hann. N´sachswerfen II
vs FSG 99 Salza III Absage

FSG I: Erinnerungen an Hinrundenspiel wettgemacht

19. März 2017

Mit weniger guten Erinnerungen an das Hinrundenspiel trat die FSG beim souveränen Kreisoberliga-Spitzenreiter VfB Artern an. Am Ende stand es 2:2 und das hatte sich die Elf um Trainer Uwe Etzrodt und dem restlichen Betreuerstab redlich verdient.

(mehr…)

FSG I: In Holzthaleben nichts geholt

04. März 2017

Das Nachholespiel der FSG 99 Salza ging heute in Holzthaleben verloren. Der Gastgeber siegte mit 2:0.

FSG-Junioren: Hubert Kürbis Salzas neuer Nachwuchs-Leiter

12. Februar 2017

Das FSG-Präsidium konnte in seiner letzten Sitzung eine wichtige und zukunftsweisende Entscheidung treffen. Sportfreund Hubert Kürbis – ein erfahrener und langjähriger Kenner der regionalen Fußballszene – ist ab sofort Salzas neuer Nachwuchs-Leiter. Mit ihm gemeinsam will der Verein die anstehenden wichtigen Entwicklungen im FSG-Juniorenbereich, wie Bildung einer A- und F-Juniorenmannschaft sowie eines Mädchen-/ Damen-Teams, voranbringen. An dieser Stelle bedankt sich die FSG bei Bernd Schütze, welcher bisher als Nachwuchs-Leiter fungierte, jedoch aus beruflichen Gründen diese Aufgabe nicht mehr ausüben kann. Insbesondere im Namen des Präsdiums ganz herzlichen Dank an Bernd, verbunden mit den Wünschen auf einer weiterhin gute Zusammenarbeit.

 

© 2009-2017 FSG 99 Salza